Grundrezept Aqua Faba (veganer Ei-Schnee)

Während sich Milch und Butter für vegane Backrezepte recht einfach durch pflanzliche Alternativen ersetzen lassen, stößt man bei Eiern schnell an seine Grenzen. Heute möchte ich euch eine tolle Alternative zu Hühnereiern vorstellen, die ihr bislang vermutlich immer weggeworfen habt. Haltet euch fest, das klingt jetzt ein bisschen abgefahren: Ich spreche vom Abtropf-Wasser aus Kichererbsen-Dosen. Kein Scherz. Die Hülsenfrüchte geben während des Kochprozess jede Menge Proteine (Eiweiß) an das Wasser ab. So viel, dass sich das stark proteinhaltige Wasser hinther wie Hühnereiweiß aufschlagen lässt. Das funktioniert übrigens nicht nur mit Kichererbsen, sondern mit den meisten Hülsenfrüchten, allerdings eignen sich Kichererbsen aufgrund ihrer hellen Farbe und des nicht zu aufdringlichen Geschmacks meiner Meinung nach besonders gut. Das Abtropfwasser wird in der veganen Küche „Aqua Faba“ genannt, lateinisch für „Bohnen-Wasser“.

Hühner-Eiweiß? Nope! Das hier ist aufgeschlagenes Kichererbsen-Abtropfwasser: Aqua Faba.
Weiterlesen