Backen für starke Frauen

Das letzte Wochenende hatte definitiv mehr als nur zwei Tage. Zuerst habe ich eine dreistöckige Hochzeitstorte für meine Schwägerin gemacht und dann noch 700 Mini Küchlein aus dem Ärmel geschüttelt. Und (ihr wisst ja wie sowas ist) mitten drin hat meine Küchenmaschine nun endgültig den Geist aufgegeben. Das heißt, gut die Hälfte der Küchlein habe ich mit dem Schneebesen gerührt. Das war ein intensives Wochenende mit Nachtschicht, aber es hat sich sowas von gelohnt. Die Torte ist super geworden und wenn ich so sehe, wie die Reaktionen auf die Mini Gugelhupfs waren, dann war es doch jede Minute wert! Die kleinen Küchlein waren ein Geschenk für die Besucherinnen des Survivor Zelts beim Race for Survival 2016 in Frankfurt. Das Rennen für den guten Zweck wird von Aktion Pink organisiert – einem Verein für die Erhaltung der Brustgesundheit.

aktion-pink-frankfurt-2016-race-for-survival-mainbacken-1

Zuletzt hatte ich die Survivorinnen beim Race for Survival 2016 in Köln mit Küchlein unterstützt. Ich konnte aber nicht vor Ort sein, da der Tag ausgerechnet auf den Foodblog Day in Frankfurt fiel. Umso wichtiger war es mir, diesmal persönlich vor Ort zu sein und mit beiden Händen Gugelhupfs zu verschenken.  Und ich sag euch – das Wetter hat mitgemacht! Ich hatte einen wunderschönen kleinen Pavillion direkt am Main. Hier zeige ich euch nun ein paar Impressionen von dem tollen Tag und danke all den wunderbaren Besuchern meines Standes sowie den Organisatoren des Races für einen wunderschönen Tag. Oh – und meiner Freundin Anna, die sich mit mir von Morgens auf die Matte gestellt hat und beim Verteilen geholfen hat.

Und wer Nachbacken will, findet die Links zu den Rezepten ganz unten.

aktion-pink-frankfurt-2016-race-for-survival-mainbacken-2

Was für ein Bild auf die Skyline bei strahlend blauem Himmel

Anna und ich stehen bereit zum Kuchen verteilen

Anna und ich stehen bereit zum Kuchen verteilen

aktion-pink-frankfurt-2016-race-for-survival-mainbacken-8

Ganz im Thema – es gab pinke Baisers.

Schoko Gugelhupfs mit Zartbitter Schokolade und selbstgemachten kleinen pinken Schleifen.

Schoko Gugelhupfs mit Zartbitter Schokolade und selbstgemachten kleinen pinken Schleifen.

Vanille Gugelhupfs mit weißer Schokoladenglasur

Vanille Gugelhupfs mit weißer Schokoladenglasur

Stracciatella Gugelhupfs

Stracciatella Gugelhupfs mit weißer und dunkler Schokolade

Mein ewiger Favorit: Sehr zitronige Zitronengugelhupfs mit Zitronen-Zuckerguss

Mein ewiger Favorit: Sehr zitronige Zitronengugelhupfs mit Zitronen-Zuckerguss

Die Entscheidung fiel nicht immer einfach bei der Auswahl

Die Entscheidung fiel nicht immer einfach bei der Auswahl

Farblich passende Deko: Wir hatten eine schicke rosa Kitchenaid am Stand

Von der Etagere über den Schal bis hin zur Kitchenaid war alles farblich abgestimmt

Die Liveband sorgte für gute Laune

Die Liveband sorgte für gute Laune

Tolle Gespräche am Stand zu MainBacken und den persönlichen Geschichten der Survivorinnen

Tolle Gespräche am Stand zu MainBacken und den persönlichen Geschichten der Survivorinnen

Ich freu mich schon jetzt aufs nächste Jahr!

Ich freu mich schon jetzt aufs nächste Jahr!



Ihr wollt die Gugelhupfs mal Nachbacken?

Da ich häufig gefragt wurde, wo es so eine kleine Gugelhupf Form gibt – ich habe die 700 Gugelhupfs in den kleinen Silikonformen von Lurch gebacken. Da ich sehr unter Zeitdruck stand, durften die Gugelhupfs nicht in den Formen kleben – Lurch macht wirklich tolle Formen und die ploppen auch warm einfach aus der Form und sind direkt einsatzbereit wieder. Ich kann sie (völlig ungesponsort) wirklich sehr empfehlen.

Hier geht es zu den Rezepten:

Zum Baiser Grundrezept

Zum Baiser Grundrezept

Dieser Kuchen ergibt ca. 20 Minis

Zum Zitronen Gugelhupf (ergibt ca. 20 Minis)

Folgt meinem Blog, um keinen Beitrag zu verpassen!

Lisha

Ein Gedanke zu “Backen für starke Frauen

  1. Pingback: Paulchen, Sally und Aktion Pink | MainBacken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s