Schneller Nudelsalat (mediterran)

Nudelsalat gehört zum Grillen einfach dazu. Er kann – je nach Rezept – allerdings ziemlich aufwändig sein. Manchmal will man sich aber einfach nur ein paar Würstchen auf den Grill hauen, ein paar Soßen und Beilagen dazu stellen und sich mit Freunden oder Familie zusammen setzen. Oder man ist nach der Arbeit noch zum Grillen eingeladen, hat versprochen etwas mitzubringen und sitzt länger als geplant bei der Arbeit. Jetzt muss es schnell gehen. Und hier kommt der große Auftritt für ein blitzschnelles Rezept für einen köstlichen mediterranen Nudelsalat. Man kann ihn selbstverständlich noch nach Herzenslust verfeinern – zum Beispiel mit Oliven, getrockneten Tomaten, gebratenem Gemüse, Ajvar oder Nüssen.

Das Rezept stammt noch aus meiner Studi-Zeit, deshalb habe ich es immer mit Sonnenblumenkernen statt mit der deutlich teureren Variante Pinienkernen gemacht. 🙂 Eine Budget-Version quasi!


Rezept schneller Nudelsalat (mediterran)

Für 6-8 Portionen

  • Zutaten
    • 500 g Nudeln nach Wahl (ungekocht)
    • 2 Gläser rotes Pesto (ca. 250 g)
    • 150 g eingelegte getrocknete Tomaten (Abtropfgewicht)
    • Saft einer halben Zitrone
    • 100 g Sonnenblumenkerne
    • 2 Handvoll Rucola
    • 150 g Parmesan

Hier geht es zu den Produkt-Empfehlungen für dieses Rezept.


Rezept veganisieren:

Rotes Pesto müsste ohnehin vegan sein, achtet bei dem Kauf jedoch darauf und lasst ansonsten für einen veganen Nudelsalat einfach den Parmesan weg – ihr könnt ihn auch nebendran stellen, dann kann man ihn sich selbst portionieren (oder eben auch nicht).


Anleitung

1.) Kocht zunächst die Nudeln (500g) in gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung. Danach abschütten und abkühlen lassen. Während die Nudeln kochen, wascht und trocknet den Rucola-Salat (2 Handvoll). Sind es sehr große Blätter, könnt ihr sie auch nochmal in der Mitte durchteilen.

2.) Röstet die Sonnenblumenkerne (100g) in einer Pfanne ohne Fett auf mittelhoher Hitze von allen Seiten gut an und stellt sie beiseite.

3.) Die Nudeln in einer großen Schüssel mit dem roten Pesto (250g) vermengen und vollständig erkalten lassen. Die getrockneten Tomaten (150g) grob hacken und mit den gerösteten Sonnenblumenkernen, dem Rucola und den Saft einer halben Zitrone hinzu geben. Den Parmesan (150g) grob reiben und ebenfalls in die Schüssel geben.

-Fertig-


Der mediterrane Nudelsalat ist in wenigen Minuten fertig und super lecker!
Gebt den Rucola erst dazu, wenn die Nudeln abgekühlt sind, damit er nicht einfällt.

Viel Spaß beim Kochen!

♥ Lisha

Empfehlung für Produkte rund um dieses Rezept findest du hier. Mit dem Sternchen (*) markierte Links sind dabei Affilate-Links von Amazon, d.h. wenn du über meine persönliche Empfehlung ein Produkt kaufst, erhalte ich eine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich. Ich freue mich, wenn ihr meinen Blog damit unterstützen möchtet. Für dieses Rezept brauchst du eine große Salatschüssel*, idealerweise direkt mit Deckel, außerdem Salatbesteck* zum Portionieren und vielleicht noch eine Zitronenpresse* und zum Käsereiben eine gute Reibe (grob* oder fein*) Easy! 😉

Mehr Rezepte rund ums Grillen? Wie wäre es hiermit:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s