Fledermaus Cupcake mit Oreos

fledermaus-cupcake-halloween-1

Passend zu Halloween zeige ich euch hier ein leckeres Rezept für Cupcakes mit Oreo Creme, dekoriert als Fledermaus. Ich finde sie super drollig und ich garantiere euch – sie sind sehr schnell und einfach gemacht und damit ein tolles Rezept für die Halloweenparty. Man kann sie auch gut mit Kindern zusammen machen, weil man die Teile nur zusammen stecken muss und sie sind auch nicht gruselig, sondern eher knuffig. Ich habe die Cupcakes rot eingefärbt, aber das tut nichts am Geschmack, das kann man auch lassen, wenn man es nicht mag. Für die Augen habe ich kleine Oreo-Kekse benutzt – ihr könnt aber auch gekaufte oder selbstgemachte Zuckeraugen nehmen. Die Mini Oreos haben leider viele Läden nicht im Sortiment. Aber man ist ja kreativ 😉

Das Rezept ergibt etwa 12 Cupcakes

Zutaten

  • Für die Muffins
    • 1 Prise Salz
    • 2 Eier
    • 100 g Zucker
    • 1 TL Vanilleessenz (oder ein Tütchen Vanillezucker)
    • 220 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • 100 g weiche Butter / Margarine
    • 240 g Milch
    • ggf. etwas rote Lebensmittelfarbe
  • Für die Creme und Deko
    • ca. 30 Oreokekse
    • 100 g weiche Butter
    • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
    • 100 g Puderzucker
    • 24 Zuckeraugen (oder 12 Mini-Oreos und 24 Zuckerperlen)

Wir machen die Küchlein…

Ofen auf 180°C vorheizen

1.) Eier mit dem Salz, Zucker, Vanille und Lebensmittelfarbe schaumig aufschlagen.

2.) In einer zweiten Schüssel Mehl und Backpulver gut mischen. Die Butter mit dem Mixer einrühren, bis eine sandige Konsistenz entsteht. Nach und nach Milch einrühren. Die Eimasse kurz untergeben.

3.) Befüllt 12 Papierförmchen in einem Muffinblech bis kurz unter den Rand mit dem Teig. Für ca. 20 Minuten backen. Die fertigen Muffins komplett erkalten lassen.

Wir machen die Creme und Deko…

1.) Die Butter auf höchster Stufe mit dem Hand Rührer fluffig schlagen (2-3 Minuten), dann den Puderzucker darüber sieben und nochmal gut rühren. Fünf Oreokekse hinein krümeln und den Frischkäse dazu geben. Kurz rühren bis sich alles verbunden hat. Die Creme gerecht auf alle Cupcakes verteilen und mit einem Messer eine Kuppel darauf streichen. Kühl stellen, damit die Creme etwas härtet.

2.) Für die Dekoration gibt es eine Beschreibung unter den Bildern und dann war’s das schon!

Der Cupcake muss komplett kalt sein, sonst schmilzt euch die Creme runter.

Der Cupcake muss komplett kalt sein, sonst schmilzt euch die Creme runter.

Die Cupcakes selbst haben weniger Zucker im Teig, weil die Creme süß ist.

Die Cupcakes selbst haben weniger Zucker im Teig, weil die Creme süß ist.

Dekoration: Dreht einen Oreokeks auseinander. Die Seite "A", an der keine Creme ist, halbiert ihr. Das werden die Flügel.

Dreht einen Oreokeks auseinander. Die Seite „A“, an der keine Creme ist, halbiert ihr. Das werden die Flügel.

Von Seite "B" schneidet ihr die Hälfte der Creme runter. Daraus schneidet ihr die Zähnchen und etwas "Kleber" für die Augen. Wenn ihr wollt, schneidet aus einem neuen Keks noch kleine Öhrchen und bringt diese an der Creme des Keks an. Wenn ihr Mini-Oreos habt, halbiert sie (beide Seiten sollten Creme haben) und setzt eine Zuckerperle drauf.

Von Seite „B“ schneidet ihr die Hälfte der Creme runter. Daraus schneidet ihr die Zähnchen und etwas „Kleber“ für die Augen. Wenn ihr wollt, schneidet aus einem neuen Keks noch kleine Öhrchen und bringt diese an der Creme des Keks an. Wenn ihr Mini-Oreos habt, halbiert sie (beide Seiten sollten Creme haben) und setzt eine Zuckerperle drauf.

Bringt die Augen und Zähne auf der schwarzen Seite von "B" an und steckt sie auf den Cupcake.

Bringt die Augen und Zähne auf der schwarzen Seite von „B“ an und steckt sie auf den Cupcake.

Jetzt nur noch die beiden Hälften von der Seite "A" links und rechts in den Cupcake stecken und fertig ist die Fledermaus!

Jetzt nur noch die beiden Hälften von der Seite „A“ links und rechts in den Cupcake stecken und fertig ist die Fledermaus!

fledermaus-cupcake-halloween-1

fledermaus-cupcake-halloween-9

Für noch mehr tolle Rezepte,

folgt meinem Blog!

Lisha



Mehr Halloween Rezepte:

Spinnen Cookies

Spinnen Cookies

Spinnennetz Cupcakes

Spinnennetz Cupcakes

Kopfüber im Cupcake Hexe

Kopfüber im Cupcake Hexe

 

Ein Gedanke zu “Fledermaus Cupcake mit Oreos

  1. Die sehen ja super aus 🙂 Leider habe ich keinen Anlass um sie nachzubacken – aber diese süßen Fledermäuse kommen auf den To-Do-Stapel. Danke für die Anregung 🙂
    Babs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s