Marzipan-Kürbisse

Bei dem Post über Kürbis-Cupcakes letzte Woche habe ich euch ja schon angekündigt, dass die Anleitung für die süße Deko folgt. Das tut sie heute. Viel Spaß beim Verzieren und ihr werdet sehen – ist ganz einfach, versprochen. Wer möchte, kann den Kürbissen natürlich mit Schokostreuseln auch noch ein Gesicht aufdrücken, dann passt es sogar noch besser zu Halloween. Ich freue mich über euer Bild, falls ihr das mal ausprobiert.

Marzipan Kürbis Pumkin (6)


Für 25 Kürbisse

Wir machen die Kürbisse…

  • 100 g Marzipan Rohmasse
  • Etwas Lebensmittelfarbe Orange (oder: viel Gelb und ein wenig Rot)
  • Zuckerschrift: Grün (oder: Mandelsplitter / grüne Gummischnüre)


1.) Das Marzipan mit der Lebensmittelfarbe einfärben, bis es schön orange ist. 25 Kugeln rollen.

2.) Mit einem Zahnstocher vorsichtig in die Seite der Kugeln Rillen drücken. Wenn man Zuckerschrift für die Stile nimmt, muss man keine Löcher oben in die Kürbisse machen. Wenn man Gummischnüre nimmt, jetzt mit einem Zahnstocher ein kleines Loch oben am Kürbis stechen.

3.) Die Zuckerschrift (oder: Mandelsplitter / grüne Gummischnüre) auf den Kürbis setzten. Fertig.

Marzipan Kürbis Pumkin (2)

Marzipan Kürbis Pumkin (3)

Marzipan Kürbis Pumkin (5)

Marzipan Kürbis Pumkin (6)

Marzipan Kürbis Pumkin (7)

Marzipan Kürbis Pumkin (1)

Passt übrigens super als Deko für die Kürbis-Cupcakes.

Kürbis Cupcakes (6)



 Viel Spaß beim Backen und ich freue mich, wenn ihr dem Blog folgt!

Lisha

 

 

3 Gedanken zu “Marzipan-Kürbisse

  1. Pingback: Spinnen-Netz (Halloween) | MainBacken

  2. Pingback: Fledermaus Cupcakes (Halloween) | MainBacken

  3. Pingback: Kopfüber im Cupcake – Hexe (Halloween) | MainBacken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s